Die Waldkinder sind dabei

Die Betreuer der Waldkinder freuen sich das Projekt “Mastholte hilft” in diesem Jahr wieder unterstützen zu dürfen. Es ist uns eine Freude uns hier zu beteiligen, damit auch die Waldkinder bei diesem Orts nahen Projekt aktiv werden können und einen kleinen Teil dazu bei tragen können, Kindern in der Not zu helfen. Bei diesem tollen Projekt “Mastholte hilft” wollen wir mit einer kostenlosen Bastelaktion den Kindern vor Ort die Möglichkeit geben, aus Naturmaterialien etwas für Zuhause herzustellen. Die Spende aus dem Sparschwein spenden wir “Mastholte hilft” sehr sehr gerne. 15 bis 16 Uhr im Aktionszelt!

Kurze Info zu unseren Waldkindern:

Uns ist es ein wichtiges Anliegen, unseren Kindern aus Mastholte, Rietberg, Langenberg, Wadersloh und Umgebung die Natur wieder etwas näher zu bringen.

Die heutige Lebenswelt unserer Kinder hat sich gegenüber früheren Generationen deutlich verändert. Kinder haben es heute schwerer sich selbst und die Natur intensiv zu erleben. Ein Aufenthalt im Wald unterstützt die gesamte kindliche Entwicklung. Die Kinder können Ihren Spiel- und Bewegungsdrang uneingeschränkt ausleben. Der Wald ist ein Spielplatz der ganz besonderen Art und bietet viele Möglichkeiten sich auszuprobieren. Ein Besuch im Wald fördert nicht nur die Motorik, sondern u.a. auch Phantasie und Kreativität. Bei den Waldkindern stehen für uns Spiel und Spaß nach den Bedürfnissen der Kinder im Vordergrund.

Der Wald bietet uns die verschiedensten Möglichkeiten

…das Spielen an der Waldwasserpumpe…
…das Bauen von Tippis und vielen anderen Dingen…
…das Matschen mit Wasser, Erde und anderen Waldmaterialien
…ein Besuch am nahegelegenen Tümpel…
…das Balancieren/Klettern auf Baumstämmen etc…
…auf der „Pirsch“ mit Becherlupe und CO
…unsere Waldschaukel…
…Besuch eines Hochsitzes… u. v. m.

Die Waldkinder sind verschiedene Waldgruppen für unterschiedliche Altersgruppen
und werden von den Betreuern Frau Jutta Gondolf und Frau Micheletti-Tillmann betreut.

Freitags von 10.00h – 11.00h
Eltern – Kindtreffen bzw. Tagesmutter/Tageskindertreffen im Wald für das Alter vor dem Kindergarten eintritt.

Freitags von 15.00 – 17.30 Uhr
Offene Waldgruppe für das Kindergartenalter

Jeden 1.Samstag im Monat von 10.00 – 12.30 Uhr
Offene Waldgruppe für das Grundschulalter

2018-11-22T00:00:30+00:00November 22nd, 2018|